Macht Gin wirklich hübsch? Vielleicht weil er die Nierenfunktion besonders anregt und somit Schadstoffe schneller aus dem Körper spült! Jedenfalls ist er mit 20 Kalorien pro Zentiliter sehr kalorienarm.

Macht Gin wirklich mutig? Zumindest tranken sich die niederländischen Soldaten schon im Achtzigjährigen Krieg (1568-1648) mit „Genever“ Mut an. Ist Gin wirklich etwas Besonderes? Ja! Obwohl er fast ausschließlich als Mischgetränk getrunken wird, passt er sich diesem geschmacklich nicht an.

Und Vodka ist einfach nur durchsichtiger Alkohol? Nein! Sein individueller Geschmack entsteht durch die Versiertheit des Brenners, seine Nuancen sind fein, etwas für Liebhaber guten Geschmacks mit feiner Zunge.

Andreas Flatscher, © Lukas Ilgner

Man nehme 1 großbauchiges Rotwein-Glas, fülle es mit reichlich guten Eiswürfeln. Dann gießt man 6 cl Wakeholder Gin ins Glas und füllt mit einem Qualitäts-Tonic (ich empfehle Fevertree Classic) auf. 2-3 × vorsichtig umrühren, damit nicht zu viel Kohlensäure verloren geht.

Und dann: Genießen!

Viel Spaß mit unseren drei regional hergestellten Premium-Produkten.
Andreas Flatscher und das Wakeholder Team

Wakeholder Vienna Dry Gin Logo Wakeholder Vienna Dry Gin Flasche & Verpackung
44,90
Wakeholder Rosé Gin Flasche & Verpackung Wakeholder Rosé Gin Logo
33,90
Earthapple Vodka Logo Earthapple Vodka Flasche & Verpackung
54,90

Produced in Austria